AIDA Cruises

Seit vielen Jahren gehört die Reederei AIDA Cruises im Kreuzfahrtenbereich zu den Marktführern, die mit ständig neuen Impulsen dafür sorgt, ihren Gästen ein ganz besonderes Urlaubserlebnis zu ermöglichen. AIDA Cruises setzt dabei auf hohe Qualität, Abwechslung und Vielfalt. AIDA Kreuzfahrten wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, so beispielsweise im Jahr 2016 für das „Beste Familienprodukt“ und 2017 mit dem goldenen Siegel als „Service Champion“, womit die Reederei unter anderem ihre Rolle als Vorreiter gegenüber anderen Kreuzfahrtgesellschaften bestätigt.

Darüber hinaus zeichnet sich die AIDA Cruises durch ein außergewöhnlich gutes Preis-Leistungsverhältnis aus. So sind im vergleichsweise günstigen Reisepreis neben Vollpension und Übernachtung die Kinderbetreuung, die Nutzung der Saunalandschaft sowie sämtliche Shows und Veranstaltungen inbegriffen. Das Gleiche gilt für die Tischgetränke, die die Gäste zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants genießen können.

Auf den Schiffen von AIDA Cruises steht jederzeit deutschsprachiges Personal zur Verfügung, so dass sich auch diejenigen, die sich mit der englischen Sprache nicht ganz so sicher fühlen, keine Sorgen machen müssen.

 

Was erwartet die Gäste auf einer AIDA-Kreuzfahrt?

Eine Reise mit AIDA Cruises ist eine gelungene Mischung aus Entspannung, Abenteuer und Entdeckerlust. Damit in den abwechslungsreichen Ausflugszielen ausreichend Zeit für Erkundungen bleibt, sind die Schiffe in erster Linie nachts unterwegs, um dann am Morgen im Hafen des jeweiligen Reiseziels anlegen zu können. Vor Ort erwartet die Gäste von AIDA Cruises ein vielseitiges Ausflugsprogramm, welches ihnen die Möglichkeit gibt, den Ort ausgiebig erleben zu können.

Zurück an Bord, bleibt noch genügend Zeit für Aktivitäten oder auch Entspannung – ganz nach Wunsch. Die Passagiere von AIDA Cruises wissen es sehr zu schätzen, dass auf den Schiffen kein Dresscode vorgegeben ist und sie sich ganz ungezwungen überall an Deck und in den Restaurants bewegen können.

AIDA Cruises kann mit einem beeindruckenden Angebot an Unterhaltung, sportlichen Aktivitäten und Wellness-Möglichkeiten aufwarten, wofür die Reederei im Jahr 2016 sogar mit dem Deutschen Kreuzfahrtpreis ausgezeichnet wurde. Bei abwechslungsreichen Shows, Live-Bands, Unterhaltungsprogrammen und Poolpartys wird ein Aufenthalt auf einem AIDA Kreuzfahrtschiff garantiert nicht langweilig.

In einer Kreuzfahrt von AIDA Cruises sind folgende Leistungen im Reisepreis enthalten:

  • Entertainment der Extraklasse, exklusiv zusammengestellt von AIDA Cruises
  • Activity-Deck mit LED-Videowand, Klettergarten und bis zu drei Wasserrutschen, die über mehrere Decks reichen
  • Kulinarische Highlights inklusive ausgewählter Getränke in den Buffet-Restaurants, Spezialitäten-Restaurants und Snack-Bars
  • Sportaußendeck und Fitnessstudio
  • Saunalandschaft mit Blick auf das Meer
  • Vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche, liebevolle Betreuung für Kleinkinder
  • Deutschsprachiges Personal und Service
  • Trinkgelder

 

Modern ausgestattete Sportstudios mit Meerblick

Abwechslungsreiche Workshops, vielseitige Kurse und topmoderne Geräte – dadurch zeichnen sich die Fitnessbereiche der Flotte von AIDA Cruises aus. Ob ein Power Workout, Indoor Cycling, Pilates oder Zumba – im Activity-Bereich der Kreuzfahrtschiffe ist garantiert für jeden Gast etwas dabei, um sich fit zu halten und dabei noch jede Menge Spaß zu haben. Auf Wunsch sind auch private Übungsstunden oder die Unterstützung durch einen Personal Coach zu jeder Zeit verfügbar.

 

Wellness und Entspannung auf hoher See

AIDA Cruises bietet auch Reisen für die Sinne – und dies ganz besonders auf den Schiffen der Sphinx-Klasse, welche sich durch ein erstklassiges Angebot an Wellness, Spa und Fitness auszeichnen. Die Wellness-Oasen namens „Body & Soul“ in der Sphinx-Klasse von AIDA Cruises erstrecken sich über mehrere Decks und sind in unterschiedlichem Design eingerichtet. So vermittelt der Spa-Bereich auf der AIDAsol eine antik-griechische Atmosphäre, während die Wohlfühl-Oase auf der AIDAstella eher skandinavisch-hell gehalten ist. Und hier gibt es sogar auch einen Mini-Birkenwald!

Des Weiteren punktet der Spa-Bereich mit einer einer Aroma-Sauna, einer Finnischen Sauna und einem FKK-Bereich. Hand-, Fuß- und Ganzkörpermassagen und Gesichtsbehandlungen runden das Wellness-Angebot von AIDA Cruises ab.

 

Eine kulinarische Weltreise mit AIDA Cruises

Was darf es heute sein? Ein saftiges Steak, Sushi oder Pasta vom Edel-Italiener? Auf einer AIDA Kreuzfahrt bleibt auch in kulinarischer Hinsicht garantiert kein Wunsch offen. Ein ganz besonderer Clou an Bord der Schiffe von AIDAsol, AIDAmar, AIDAstella, AIDAblu, AIDAperla und AIDAprima ist das Brauhaus. Hier können die Gäste zunächst zuschauen, wie in einem gläsernen Sudhaus mehrere Biersorten frisch gezapft werden, bevor sie sich ausgiebig dem Genuss des Gerstensaftes und dazu passenden deftigen Gerichten widmen können.

In den Buffet-Restaurants der AIDA Cruises Flotte kommt garantiert jeder auf seine Kosten – und das auf ganz vielfältige und hochwertige Weise. Der Klassiker der Buffet-Restaurants ist das Markt-Restaurant, das auf allen AIDA Kreuzfahrtschiffen zu finden ist. Darüber hinaus verfügt AIDA Cruises über eine Anzahl an weiteren hochklassigen Buffet-Restaurants, die nur auf bestimmten Schiffen zu finden sind. Passagiere, die mit AIDAsol, AIDAstella, AIDAmar, AIDAperla, AIDAprima und AIDAblu reisen, sollten auf jeden Fall einmal einem East Restaurant einen Besuch abstatten. Der Name lässt es vermuten – hier können die erlesensten Köstlichkeiten der asiatischen Küche geschlemmt werden.

Aber auch das Calypso auf den Schiffen von AIDAvita, AIDAprima, AIDAcara und AIDAaura sowie das Weite Welt Restaurant von AIDAbella, AIDAdiva, AIDAluna und AIDAstella begeistern mit einer abwechslungsreichen Speisekarte und immer neuen und vielfältigen Themenbuffets.

 

Für Genießer – Gourmet-Reisen mit AIDA Cruises

Wie wäre es, einmal mit einem hochdekorierten Sternekoch auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art zu gehen? AIDA Cruises macht auch dies möglich! So können Sie beispielsweise mit Sternekoch Benjamin Maerz und dessen Bruder, dem Sommelier Christian Maerz, in See stechen. Gemeinsam mit AIDA-Chefkoch Günther Kroack verwöhnen die beiden anspruchsvolle Gäste von AIDA Cruises im einzigartigen Ambiente des Rossini-Restaurants mit exklusiven kulinarischen Highlights.

 

Auf einen Drink in die AIDA Bar

Eine gut sortierte Bordbar darf natürlich auf keinem Kreuzfahrtschiff fehlen. Meist beginnt ein spannender, ereignisreicher Abend an der Bar – und sehr oft endet er dort auch. Das vielseitige Angebot der AIDA Bars reicht von frisch gemixten Cocktails über ausgesuchte Weine in der Vinothek bis hin zu edlen Kaffeespezialitäten im Café Mare.

Die besonders kreativen und experimentierfreudigen Gäste einer AIDA Kreuzfahrt können sich auch selbst einmal als Barkeeper versuchen. In einem unterhaltsamen Workshop können Passagiere hilfreiche Tricks und Kniffe von Cocktail-Experten erlernen.

Es empfiehlt sich die Buchung eines von sechs möglichen All-Inklusive-Getränke-Paketen. Davon gibt es jeweils drei mit und drei ohne Alkohol. Damit können die AIDA Kreuzfahrtpassagiere jederzeit ihren Durst mit heißen und kalten Getränken der Barkarte löschen.

Hinweis: Champagner, Schaum- und Flaschenweine sind in den Getränkepaketen nicht inkludiert.

 

AIDA Cruises – die familienfreundliche Kreuzfahrt

Bei AIDA Kreuzfahrten sind selbstverständlich auch die Kleinsten sehr herzlich an Bord der Flotte willkommen. Und damit auch für frischgebackene Eltern die Reise erholsam und entspannend wird, hat die Sicherheit und das Wohlergehen der kleinen Gäste für die Crew oberste Priorität. Dazu gehören nicht nur entsprechende Ausstattungen für Babies und Kleinkinder, sondern auch ein zuverlässiges Babysitting, eine liebevolle und abwechslungsreiche Kinderbetreuung sowie attraktive Rabatte und Ermäßigungen für Gäste im Kinder- und Teenageralter.

Hinweis: Aus Gründen der Sicherheit beträgt das Mindestalter für Kinder auf AIDA Kreuzfahrtschiffen sechs Monate – erfordert die Reise mehr als drei Seetage hintereinander, erhöht sich das Mindestalter auf zwölf Monate.

So ist es bei AIDA Cruises selbstverständlich, dass im Bordshop Windeln aller Größen erworben werden können. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, kostenlos Babywannen auszuleihen.

Damit hat sich AIDA Cruises die hervorragende Bewertung als familienfreundliche Kreuzfahrtgesellschaft mehr als verdient. Seit September 2014 ist die Reederei wiederholt als die familienfreundlichste Reederei in Deutschland ausgezeichnet worden.

Tipp: Besuchen Sie mit Babies und Kleinkindern gleich zu Beginn der Reise den AIDA Krabbeltreff. So lernen Sie direkt Gleichgesinnte kennen und können sich mit denen wunderbar austauschen.

 

Zuverlässige und liebevolle Kinder- und Jugendbetreuung bei AIDA Cruises

Viele Eltern kennen es: Sie möchten im Urlaub aktiv sein, Land und Leute kennenlernen und möglichst viel besichtigen. Oft macht ihnen der Nachwuchs dabei jedoch einen Strich durch die Rechnung, da Kinder mit Besuchen von Schlössern, Tempeln und Kirchen oft so gar nichts anfangen können. Hierfür hat AIDA Cruises die perfekte Lösung: Eltern können sich ohne Sorgen und ohne schlechtes Gewissen entweder zu anstrengenden Landgängen aufmachen oder einmal etwas Zweisamkeit an Bord genießen, während die lieben Kleinen an Bord der AIDA Kreuzfahrtschiffe bestens versorgt und bespaßt werden.

Für Kinder und Teenies im Alter von drei bis 17 Jahren bietet AIDA Cruises in verschiedenen Programmen abwechslungsreiche und altersgerechte Unterhaltung. Neben den Kids- und Teens-Clubs bieten die Schiffe der AIDAperla und der AIDAprima zudem auch noch einen Miniclub zur Betreuung von Babies und Kleinkindern ab sechs Monaten.

Besonderes Highlight: Besonders beliebt im Kinderprogramm von AIDA Kreuzfahrten sind die Kindergeburtstage. Ist ein Geburtstagskind an Bord, verspricht die Crew den schönsten Geburtstag des Lebens – ein Versprechen, das nur allzu gerne eingehalten wird. Alles wird nach den Wünschen des Geburtstagskindes organisiert und arrangiert – vom umfangreichen Überraschungspaket bis hin zu Größe und Design der Geburtstagstorte.

 

Kostenlose Kreuzfahrt für die Kleinen und attraktive Rabatte für die Großen

Familien mit Kindern finden bei AIDA Cruises ausgesprochen familienfreundliche Angebote. So können Kinder bis zum Alter von zwei Jahren generell ohne Aufpreis in der Kabine der Eltern mitreisen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, ein Zusatzbett zu buchen – also ein drittes oder auch viertes Bett in der Kabine. Mit diesem Modell reisen Kinder und Jugendliche zu einem deutlich reduzierten Preis oder – je nach Saisonzeit – sogar komplett kostenlos.

Aber auch der Luxus einer Extra-Kabine für etwas größere Kinder ist bei AIDA Cruises nicht unerschwinglich: Im Alter von 2 bis 15 Jahren gewährt AIDA einen Rabatt von 35 Prozent, von 16 bis 24 Jahren eine Ermäßigung von 25 Prozent auf den im Katalog angegebenen Preis. Darüber hinaus bietet AIDA Cruises ermäßigte Getränkepakete für Kinder und Jugendliche. So zahlen Kinder zwischen 6 und 11 Jahren pro Tag 6 Euro und Kids von 12 bis 17 Jahren 9,50 Euro pro Tag pauschal für Getränke.

 

Eine Kreuzfahrt mit AIDA Cruises – was gehört in den Koffer?

Checken Sie zunächst Ihren Reisepass und/oder Personalausweis. Bedenken Sie dabei, dass etliche Länder für eine Einreise eine Gültigkeit des Reisedokuments noch sechs Monate nach dem Aufenthalt verlangen. Stellen Sie also sicher, dass Sie über gültige Reisedokumente verfügen. Frischen Sie, falls notwendig, Ihre Impfungen auf. Neben Dokumenten und Zahlungsmitteln wie EC- und/oder Kreditkarten ist es wichtig, einen ausreichenden Vorrat an Medikamenten einzupacken, sollten Sie welche einnehmen.

Wie bereits weiter oben geschrieben, gibt es auf Schiffen der AIDA Cruises keinen Dresscode und keinen Zwang, in Abendgarderobe zum Dinner zu erscheinen. Packen Sie also Sachen ein, in denen Sie sich wohlfühlen, und vergessen Sie auf keinen Fall Badesachen. Eine winzige Einschränkung zur freien Kleiderwahl gibt es allerdings: Herren werden gebeten, abends im Restaurant lange Hosen zu tragen.

 

Mit wem reisen Sie auf den Schiffen von AIDA Cruises?

An Bord der AIDA Cruises Flotte können Sie Menschen der verschiedensten Alters- und sozialen Gruppen treffen, die allesamt der Wunsch vereint, die faszinierendsten Orte dieser Welt zu erkunden und dabei eine besonders entspannte und exklusive Art des Reisens gewählt haben. Ob verliebte Paare, frisch vermählte oder bereits langjährige Ehepaare, ob Singles oder Familien mit Kindern – an Bord der Schiffe von AIDA Cruises ist jeder herzlich willkommen, die Atmosphäre an Bord zu genießen und viele tolle und unvergessliche Eindrücke aus aller Welt mit nach Hause zu nehmen.

AIDA Cruises
Bewertung